Sie sind hier: Innovationen - FILME > Innovationshistorie > 

Innovationsgeschichte Kiesling Kühlfahrzeuge

2015    Aero Paket - neuer Spoiler, der das Kühlaggregat integriert und schützt
2015    Easy Lock - magnetischer Türfeststeller
2013    Runner-Serie: Kühlfahrzeuge mit Tiefrahmen, 30 cm niedrigere Einladehöhe
            geeignet auch für Rollcontainer, die über Rampe entladen werden können
2012    Umweltmanagementsystem nach ISO 14001, Energiemanagement nach ISO 50001   
           folgte im Jahr 2014
2012    Roll Bumper - neuer (roter) Rammpuffer mit progressiver Wirkung
2012    Erster ATP/FRC-geprüfter Tiefkühlaufbau ohne Hecktüren
2010     Erster Kühlaufbau mit internem Recycling-Kreislauf (zu 85% recyclebar)
               Trailer Innovationspreis 2011, Kategorie Environment
2008     Vario Lite® Trennwand 50% leichter – Zwischenboden und Ladungssicherung
2008      Rolli Fix®  -   Ladungssicherung für Rollcontainer
2008      Cool Slide® - Nachfolgemodell der preisgekrönten Eco Cool Swing® - Trennwand
2007      LED Innenleuchten
2006      HACCP – Prüfung vom TÜV Süd abgenommen 
               (als erster Hersteller von  Kühlaufbauten für Motorwagen in D)
2005      Eigene Paneelproduktion mit FCKW- & HFKW-freien Schäumen
2004      Erster Fahrzeugbauer mit Online-Shop für Ersatzteile im Internet
2004      ECO-Cool-Swing® – Trennwand : Nur die tatsächliche Ware wird gekühlt, bessere
                Temperaturführung im Verteilerverkehr, weniger Kraftstoffverbrauch, weniger
                Emmisionen – heute etabliert unter der Weiterentwicklung Cool Slide®
                 - Trailer-Innovationspreis 2005 anlässlich der IAA verliehen
                 - gefördert von der Deutschen Bundesstiftung für Umwelt
2003      Cool Swing® – Trennwand für Doppelstock – Verladung, Bedienung ohne das die
                Ladebalken verschoben werden müssen - patentiert
 2003      Erster Anbieter eines querverschiebbaren  Kältevorhangs für Fleischgehänge
                Gebrauchsmuster-geschützt
2002       Erster Hersteller, welcher mit dem Speedy-Flitzer den Koffer bis max.
                 Fahrerhausdach baut.
2001       Easy-Lock® Türverschluß mit Schnellverschlusssystem für die Flitzer-Baureihe
1999       Einführung der 350 mm Sockelscheuerleiste serienmäßig, bester Schutz
                 vor Beschädigung durch Paletten.
1998       Erster Hersteller, welcher Aluminium-Gerstenkornboden serienmäßig
                 bis in die  2m-Aufbau-Klasse einbaut
1998        Erster komplett KTL-beschichteter Hilfsrahmen
1996        Erste Luftführungswand für Motorwagen
1995        Erste modulare Trennwand in Europa
1994        Erster Kühlfahrzeughersteller mit  DIN EN ISO 9001 – Zertifizierung in Deutschland
1991        Erstes 3-Kammer-Fahrzeug mit getrennten Luftführungen in Europa