Menü
Kühlfahrzeuge mit Mehrwert | Qualität serienmäßig
Kühlfahrzeuge mit innovativen Details
Reparatur direkt im Werk beim Hersteller
Kühlfahrzeuge mit HACCP-Prüfung

Innovationen von Kiesling

sind Lösungen für die Alltagsprobleme in der Kühllogistik!
Aus den Gesprächen mit unseren Kunden entstehen Ideen und anwenderbezogene Lösungen, die wir entwickeln und umsetzen.
So entstehen die sinnvollen Details, die unsere Kunden schätzen.
Wir setzen die Trends - viele unserer Lösungen sind patentiert oder zum Patent angemeldet und somit nur bei uns als Original erhältlich. Was Kiesling Kühlfahrzeuge von anderen unterscheidet, das finden Sie hier:

NEU 2018

Hier die aktuellsten Innovationen, die wir erstmals zur IAA Nutzfahrzeuge 2018 vorgestellt haben:

Cool Slide und Mehrkammersysteme

Ob Cool Flap oder Cool Slide – die Mehrkammersysteme senken den Kraftstoffverbrauch und trennen Laderäume in Temperaturzonen. Sicher und einfach.

Zubehör und Optionen

Diese Innovationen helfen im täglichen Geschäft und erleichtern die Arbeit der Transporteure und Fahrer.
Vieles finden Sie bereits als serienmäßige Ausstattung in allen Kiesling-Aufbauten!

Variable Lebensmittelverteilung mit Platz für 3 Rollcontainer mehr!

Maximale Ausnutzung des Laderaums

Die Abmessungen von Rollcontainern lassen im Laderaum breite Zwischenräume zwischen den Reihen.
Für eine maximale Auslastung können die Zwischenräume nur durch Querstellen der Rollcontainer vermindert werden.

Rollcontainer können über glatte Bodenspur  geschoben werden

Damit Rollcontainer quer geladen werden können, ist es notwendig, dass sie trotz fester und quergestellter Bockrolle bewegt werden können.
Unsere Bodenabfräsung ermöglicht es, den voll geladenen Rollcontainer quer zu schieben.
Die ersten beiden Rollis werden eingefahren und anschließend der jeweils letzte Rolli in der Reihe einfach quer über die Abfräsung geschoben.
Durch das Querstellen der Rollis passen somit 3 Rollis mehr in den Aufbau hinein, der Laderaum wird einfach besser ausgenutzt.

Sicherung der Rollcontainer mit stabilen Sperrstangen (1000 daN)

Mit dem Einsatz von stabilen Sperrstangen vertikal in Boden-/Deckenlochschienen wird die Ladung bis zu 1000 daN gesichert.
Waren bisher zur Sicherung von z.B. Rollcontainern 3-4 Stangen notwendig, so kann durch die stabilere Ausführung die gleiche Ladung mit nunmehr einer einzigen Sperrstange gesichert werden. Die Anzahl der Klemmbalken wird dadurch deutlich reduziert. Sperrstangen im Webshop erhältlich.

Neue Fahrzeuglösungen von Kiesling

Neue Maßstäbe für neue Anforderungen in der Kühlbranche: wir setzen die Trends!