Menü
Kühlfahrzeuge mit Mehrwert | Qualität serienmäßig
Kühlfahrzeuge mit innovativen Details
Reparatur direkt im Werk beim Hersteller
Kühlfahrzeuge mit HACCP-Prüfung

Innovationen von Kiesling

sind Lösungen für die Alltagsprobleme in der Kühllogistik!
Aus den Gesprächen mit unseren Kunden entstehen Ideen und anwenderbezogene Lösungen, die wir entwickeln und umsetzen.
So entstehen die sinnvollen Details, die unsere Kunden schätzen.
Wir setzen die Trends - viele unserer Lösungen sind patentiert oder zum Patent angemeldet und somit nur bei uns als Original erhältlich. Was Kiesling Kühlfahrzeuge von anderen unterscheidet, das finden Sie hier:

NEU 2018

Hier die aktuellsten Innovationen, die wir erstmals zur IAA Nutzfahrzeuge 2018 vorgestellt haben:

Elektrifizierte Kühlaggregate für die City-Verteilung

Sauber, leise, effizient: elektrifzierte Kühlaggregate

Um Lärm- und Schadstoffemissionen im Verteilerverkehr zu vermindern bedarf es neuer Lösungen.
Zur IAA 2018 haben wir gemeinsam mit unserem  Partner AddVolt zwei Powerpack Lösungen vorgestellt. Alle vorgestellten Systeme sind unabhängig vom Fahrzeug und vom Kühlaggregat. Sie sind als Plug-in Lösung nachrüstbar und bringen Leistung für Tiefkühlung.


Die Vorteile:

- Fahrt- und Standkühlung über Elektro-Modus
- sauber und leise in die Innenstadt, der Elektrobetrieb senkt den Lärm um ca. 6,5 dB
- kein lauter Diesel-Motor während der Auslieferung und während Ruhezeiten des Fahrers
- Rekuperation macht den Betrieb wirtschaftlich
 

Elektrifizierte Diesel-Kühlmaschine für LKW

Das AddVolt - System besteht aus einer separaten Einheit mit leistungsstarkem Powerpack und Controller.  Montage und Anschluss sind an bestehende Fahrzeuge ebenso möglich wie an Neufahrzeuge. Der Powerpack wird über eine Starkstromkabel innerhalb von einer Stunde vollgeladen wodurch der Elektro-Betrieb für ca. 2-3 Stunden möglich wird. Während der Fahrt wird über einen 40 KW-Generator Bremsenergie rekuperiert und in den Powerpack eingespeist.
 
  • leistungsstarker Powerpack
  • Elektro-Antrieb im Fahrt- und Standbetrieb - Diesel-Motor wird überflüssig
  • wirtschaftlicher Betrieb  durch Rekuperation


Kein CO2 - und keine Feinstaubbelastung - die saubere Kühlwarenverteilung in den Innenstädten ist mit dieser innovativen Lösung möglich.

Geschütztes System - zum Patent angemeldet!

Transporterklasse: 5. Rad macht System vom Fahrgestell unabhängig

Für Kühlmaschinen, die nicht über einen eigenen Diesel-Motor, sondern über einen Nebenabtrieb des Fahrzeuges betrieben werden wurde das System 5th wheel Generator entwickelt.
Der Kühlbetrieb erfolgt auch hier komplett über den Elektro-Modus des Kühlgerätes, der über einen Powerpack Energie bekommt.
Über das 5. Rad, das an der hinteren Achse mitläuft, wird auch hier während der Fahrt laufend Energie produziert und wieder eingespeist. Die Laufzeit des Akkus wird somit verlängert und je nach Fahrtstrecke kann die Kühlung komplett elektrisch erfolgen.

Als Plug-in - Lösung ist das System komplett unabhängig vom Fahrzeugmotor und somit also auch unabhängig von Start-Stopp-Systemen der Fahrzeugmotoren. Es kann praktisch jedes Kühlaggregat betrieben werden.


Geschütztes System - von Kiesling zum Patent angemeldet!
 



AddVolt im Einsatz! Weitere Informationen finden Sie auf der Website unseres Partners AddVolt.

Cool Slide® und Mehrkammersysteme

Für Transporte in mehreren Temperaturbereichen gleichzeitig oder zur Senkung des Kraftstoffverbrauches - mit diesen Innovationen ist die Transporttemperatur sicher!

Zubehör und Optionen

Diese Innovationen helfen im täglichen Geschäft und erleichtern die Arbeit der Transporteure und Fahrer.
Vieles finden Sie bereits als serienmäßige Ausstattung in allen Kiesling-Aufbauten!

Neue Fahrzeuglösungen von Kiesling

Neue Maßstäbe für neue Anforderungen in der Kühlbranche: wir setzen die Trends!