Menü
Kühlfahrzeuge mit Mehrwert | Qualität serienmäßig
Kühlfahrzeuge mit innovativen Details
Reparatur direkt im Werk beim Hersteller
Kühlfahrzeuge mit HACCP-Prüfung

Kühlfahrzeuge und Kühltransporter
für jedes Fahrgestell und für jede Branche

Wir liefern Kühlaufbauten für LKW in allen Tonnagen und für Kühltransporter bis 3,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht. Unsere Kühlfahrzeuge werden passend auf jeden Anwendungsfall zugeschnitten.
Mit den Herstellern der Fahrgestelle arbeiten wir partnerschaftlich zusammen und stimmen die Ausstattung von Fahrgestell, Kühlmaschine und Ladebordwand gemeinsam ab. Auf diese Weise erhalten Sie das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Kühlfahrzeug.

Coole Branchenlösungen für alle Anwendungen

Individuelle Branchenanforderungen lösen wir über ein modulares Baukastensystem. Viele Anwendungen, z.B. bei Mehrkammerfahrzeugen sind auch für andere Branchenlösungen interessant.
Informationen über weitere Möglichkeiten erhalten Sie von Ihrem Ansprechpartner bei Kiesling.

Lebensmittelverteilung mit Rollcontainern und dafür optimierte Kühlfahrzeuge

Vorkommissionierte Ware wird in der Lebensmittelverteilung häufig mit Rollcontainern transportiert. Kiesling Kühlfahrzeuge sind für Transporte mit Rollcontainern bestens geeignet und können mit einigen speziellen Details ausgestattet werden.

Durchdachte Lösungen für die Lebensmittelverteilung mit Rollcontainern

Die Lebensmittelverteilung  im Ein- oder Mehrkammeraufbau wird mit unseren duchdachten Details effizienter.




 

Keine Extra-Tour dank Platz für 3 Rollcontainer mehr

Durch die maximale Ausnutzung des Laderaums können 3 zusätzliche Rollcontainer platziert werden. Möglich ist dies, durch eine abgefräste Bodenspur, über die Rollcontainer einfach geschoben werden können. Das "Querstellen" wird dadurch möglich und vermeidet an transportstarken Tagen Extra-Touren!

Sicherung der Rollcontainer mit Easy Safe Sperrstangen

Rollcontainer werden mal längs, mal quer gestellt. Auch Paletten wollen zwischendurch gesichert werden.
Die Lücken zwischen den eingelassenen Bodenlochschienen werden mit Easy Safe geschlossen. Das System ist für alle Rollwagen geeignet!
Die Bedienung ist einfach, Easy Safe vielfach einsetzbar, hier finden Sie unseren Film dazu.

Ausreißsicher integriert: JF-Schiene sichert (fast) alles

Optimal ist unsere neue JF-Schiene. Sie ist komplett ausreißsicher im Paneel integriert, Sperrstangen, Zurrgurte und JF-Hebel können in der Schiene eingesetzt werden (Mehr über Ladungssicherung).

Kombi-Lochschiene für Ladungssicherung & Trennwandführung - vollversenkt

Lochschienen sichern Ladung formschlüssig! Im Kiesling FIP-Aufbau werden alle Schienen voll integriert, die Kiesling-Lochschiene in der Decke ermöglicht einen einzigartigen Doppelnutzen:
1. Führungsschiene für Trennwandsystem/Cool Slide
2. Lochschiene für Ladungssicherung durch Sperrstangen

Lochschiene im Boden - komplett bodeneben

Rutschfest weil formschlüssig gesichert! Lochschienen werden im Boden vollversenkt sind komplett bündig und bodeneben. Dadurch laufen Rollcontainer-Rollen leicht und ohne zu stolpern über die Schiene.

Kühlfahrzeuge auf Motorwagen, passend für alle LKW-Fahrgestelle

Kiesling Kühlfahrzeuge gibt es passend für alle LKW-Fahrgestelle. Die Ausstattung des Motorwagens stimmen wir mit Ihrem LKW-Fahrgestellhersteller ab. Der Kiesling Kühlkofferaufbau, made in Germany, ist serienmäßig von hochwertiger Qualität..
Der Lebensmittelgroßhandel, Pharmahersteller und -händler, Kühlspeditionen und Vermieter, Obst- und Gemüsehandel, Backbetriebe und die Fleischindustrie setzen auf Kiesling Kühlfahrzeuge.

"Vans": Kühltransporter auf dem Fahrgestell Ihrer Wahl

Kiesling Kühltransporter oder Vans gibt es passend für alle gängigen Transporter. Der Kühlaufbau wird dabei optimal auf Ihre Anforderung und das Fahrgestell abgestimmt. Unsere Kühltransporter werden z.B. für die Belieferung von Filialen in der Innenstadt, für Home Delivery, E-Commerce oder den Partyservice eingesetzt. Beliefern Sie Metgereien, Bäckereien oder den Frischemakrt? Je nach Anforderung kann zwischen einer ebenen Ladefläche (maximaler Platz für Eurokisten und Paletten) und einem Tiefrahmen-Chassis (tiefer, bequemer Einstieg in den Laderaum) gewählt werden.