Menü
Kühlfahrzeuge mit Mehrwert | Qualität serienmäßig
Kühlfahrzeuge mit innovativen Details
Reparatur direkt im Werk beim Hersteller
Kühlfahrzeuge mit HACCP-Prüfung

Wir lieben Sonne - Ökostrom aus eigenen PV-Anlagen  

Das Unternehmen setzt konsequent auf umweltfreundlichere Lösungen, reduziert die zur Produktion notwendige Energie, vermeidet Abfälle und nutzt Ökostrom,
Für die Produktion der 1400 Kühlaufbauten und Kühlfahrzeuge im Jahr setzt Kiesling ausschließlich Strom aus regenerativen Quellen ein. Alle Hallendächer sind mit PV-Anlagen (insgesamt über 500 KWp) ausgestattet, die nicht nur das Unternehmen, sondern zum Teil auch die Region versorgen.
Kiesling Kühlfahrzeuge produziert über das Jahr gesehen die gleiche Menge an Strom, wie sie in der Produktion verbraucht.
Ein großer Teil des benötigten Stroms kommt direkt aus der eigenen PV-Anlage, an sonnigen Tagen ist das Unternehmen in der Stromversorgung somit komplett unabhängig,  der Betrieb sämtlicher Anlagen und Maschinen erfolgt dann direkt mit eigenem Photovoltaik–Strom. Übrigens: auch bei zugekauftem Strom achten wir selbstverständlich auf die Herkunft!
Kiesling Werk_Ansicht Hallendach mit PV-Anlagen

Zertifizierte Nachhaltigkeit

Kiesling Produkte mit Mehrwert für die Umwelt

Cool Slide®: Kraftstoff sparen & Temperatur sichern, oder als Trennwand einsetzen

Cool Slide®, das Kälterückhaltesystem, senkt den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen um 40 %!

Bei der Verteilung von Kühlwaren bleiben Hecktüren oft minutenlang geöffnet. Kältevorhänge sind unpraktisch und uneffektiv, werden deshalb oft unbenutzt zur Seite geschoben oder ausgebaut!
Der Temperaturverlust während der Türöffnungszeiten führt zu erhöhten Kosten und im schlimmsten Fall zu Schäden an der Ware. Mit Cool Slide®, werden diese Kälteverluste effektiv vermieden und der Kraftstoffverbrauch des Kühlaggregates und damit verbundene Emissionen nachweislich um bis zu 40 % gesenkt!
Die Bedienung ist einfach und geht schnell.
In vielen großen Fuhrparks gehört es inzwischen zum Standard - warum, das sehen Sie in diesem Film! 

Einfach Nachrüsten! Cool Slide® gibt es auch in unserem Shop.


Cool Slide® - das Original, urheberrechtlich geschützt!

Kälterückhaltesystem im Einsatz:

Während der Entladung hält Cool Slide® die Kälte im Kühlfahrzeug und die warme und feuchte Luft draußen. Zug um Zug wird nach jeder Entladung der Laderaum verkleinert und nur noch der tatsächlich benötigte Raum gekühlt.
40 % des Kühlmaschinen-Kraftstoffes und ebensoviel CO2 werden eingespart, das sind bis zu 900,-€ pro Jahr.
 

Jährlich pro Kühlfahrzeug ca. 500 Liter Kraftstoff sparen!

Das preisgekrönte System (Trailer Innovation 2005), gefördert von der DBU, Deutsche Bundesstiftung Umwelt, hat sich in vielen Fuhrparks etabliert und überzeugende Nutzer zu Fans gemacht!
 

Hochklappbar und verschiebbar - einzigartige Funktion!

Leichtes Handling, hochwertige Isolierung und maximale Beweglichkeit sind die Hauptmerkmale der Cool Slide.
Die Schiebeelemente sind untereinander magnetisch verbunden und dichten gut ab.
Schneller Zugang zum vorderen gekühlten Laderaum durch Aufschieben eines Elementes.
Zur Beladung wird das System komplett zur Decke hochgeklappt und dort magnetisch befestigt. 
Hochgeklappt oder als Trennwand - das System kann jederzeit in jede Position verschoben werden.

Der Einbau eines Lüfters sowie der Einsatz von mehreren Cool Slide® Trennwänden im Aufbau als Trennwandsystem  ist jederzeit möglich. Lebensmittelechte Oberfläche!

Prospekt: Cool Slide® -Kälterückhaltesystem und Trennwand in einem


Nutzung als Trennwand - in Verbindung mit Lüfter und Thermostat

Müssen Waren in unterschiedlichen Mengen und in verschiedenen Temperaturen transportiert werden,  ist Cool Slide® die schnelle und einfache Lösung für die Abtrennung des Laderaumes in zwei Temperaturbereichen.
Einfachste Bedienung und die Regelung der Temperatur über einen eingebauten digitalen Lüfter mit Thermostat sorgen für die perfekte Transporttemperatur in beiden Kühlzonen.
Umwelt und Klimaschutz